Sonntag, 21. April 2013

Schneller Obstboden mit Streuseln - Kuchen für den Sonntagskaffee

Für den Sonntagskaffee wollte ich einen Obstboden mit Streuseln backen - hatte aber vergessen Butter bzw. Margarine auf den Einkauszettel zu setzen.
Da stehe ich nun vor dem kühlschrank und bemerke mit Schrecken - das geht so nicht. Du hast viel zu wenig Fett - hahaha!!!

Auf die Streusel zu verzichten ist auch keine Alternative. Mein Mann liebt Streusel!!

Also habe ich meine Tochter angerufen - und zum Glück hatte sie noch ein Päckchen Butter, daß sie mir geben konnte.
Nach dem Mittagessen schnell rübergefahren.

Schöner Sideeffect - ich konnte mein Baby-Enkel-Töchterchen sehen. Durfte mich auch in die Wickelei einüben. Ist ja erstaunlich wie wenig frau die Handgriffe vergißt.
Aber wenn ich eine Hochrechnung aufstellen würde 4 Babys mal 3 Jahre! Da kommen schon etliche Wickelvorgänge zusammen.

Wieder zu Hause angekommen schnell den Kuchen zusammengerührt. Und zwar nach diesem Rezept von essen & trinken.






Der wird zur Kaffeezeit auf der Terrasse verspeist......

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen