Montag, 5. August 2013

Fundstück der Woche #8

Hallo Mädels - habt ihr mich letzte Woche vermißt???? Hier bei uns ist viel passiert - vielleicht kann ich später mal darüber berichten....
Aber heute dachte ich eigentlich nicht über ein Fundstück nach - und upps gab es eins.
Vielleicht profan - aber doch sehr überraschend.

Gestern war ich im Notdienst mit Verdacht auf Blutvergiftung ( Entwarnung - war es nicht!!) und daher mußte ich heute nochmal zur Hausärztin zur Kontrolle.

Ich wollte mit Fahrrad ins Dorf fahren und habe meine tolle Einkaufstasche mit dem Eulenmotiv auserwählt mich zu begleiten. Und was habe ich in der Seitentasche gefunden - nach gefühlten Monaten des vermissens......





Mein kleines Handy !!!!!!!!!!!!!!!!! Ich brauche es im Prinzip nie.

Aber seit ich den Laden habe, benötige ich das Handy für Überweisungen ( TAN Nummern werden übermittelt - ist total umständlich bei der Volksbank).

Schönen Montag noch
eure
Rosa


Kommentare:

  1. Na, da hast Du aber Glück gehabt. Wär schade gewesen, wenn Du es nicht wiedergefunden hättest. Liebe Grüße, Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tja - da hast Du recht. Wie oft findet man solche Sachen erst wieder wenn schon Ersatz beschafft wurde. Das ging gerade noch mal gut.... LG Rosa

      Löschen
  2. Liebe Rosa, ein echtes Fundstück...ich kann mir deine Freude gut vorstellen,da ich auch ständig auf der Suche nach verloren gegangenen Sachen bin. Der Schatz könnte hier auch gut mitmachen... er freutsich immer sehr, wenn er seine zweiten Socken nach der Wäsche nach ein paar Wochen findet. Ich verstehe nicht, wie das immer passiert. Hab einen schönen Tag, liebe Grüße von Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja - das mit den Socken ist echt ein Mysterium. Und mit der Zeit geht das auch ins Geld. Manchmal schon überlegt Sockenverkäuferin zu werden - hahaha!! Bei 4 "Männern" im Haus kommt so einiges zusammen...
      LG Rosa

      Löschen