Mittwoch, 12. Juni 2013

Frühstücks-Glück

Endlich - endlich ist dieser ständige Druck von mir abgefallen. Nach dem verkaufsoffenen Sonntag incl. offener Garten kann ich selbst mein kleines Paradies wieder genießen.


Wie heute morgen zum Beispiel. Das erste Mal in diesem Jahr habe ich mir es in meiner Rosenecke bequem gemacht und bei einer neuen Zeitschrift gemütlich im Garten gefrühstückt...... Glücksmoment






Wußtest ihr, das frau ganz normalen Haushaltszucker zum einkochen von Marmelade nehmen kann? So steht das in dem Landjournal von WECK jedenfalls drin....
... und ich kaufe immer den teuren Gelierzucker.

So ein paar leckere Rezeptideen habe ich schon auf meine Merkliste gepint.

Auf jeden Fall werde ich wenn meine Brombeeren dieses Jahr reif sind, die Brombeer-Feigen-Konfitüre ausprobieren.

Aber auch verschiedene Rezepte für Kuchen im Glas klingen lecker...


- Müslikuchen mit Birnen
- Schokoladenschnecken
- Quarkbrötchen
- Glühweinkuchen  wichtig für die Adventszeit!!!! Mitbringsel Geschenk Adventskaffee

Ganz spannend finde ich die Einkochrezepte für Fertiggerichte:

Tomatensuppe - Gulasch aus Schweine- oder Rindfleisch - Kürbis-Lamm-Bolognese - Weißkraut mit Schweinefleisch  ...

das Gemüse und Kompott usw. eingekocht werden kann kenne ich ja aus meinen Kindertagen. Aber komplettes Mittagessen einkochen und bei Bedarf erhitzen ?!
Toll...........
Für mich klingt das sogar nach einer Alternative zu diesem teuren Gefrierschrank...

...ich werde jetzt auf jeden Fall intensiv nach einem günstigen Einkochtopf stöbern....

Schönen Tag euch allen
bis bald eure

ROSA

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen