Freitag, 7. Juni 2013

Erdbeer-Saison : Marmelade kochen mit Rhabarber und Vanille

Gestern habe ich Erdbeeren vorbereitet und in Gelierzucker über Nacht Saft ziehen lassen.
Das eine Rezept ist  Erdbeer-Vanille-Konfitüre


 



und für die Sorte Rhabarber-Erdbeer-Konfitüre
habe ich schweren Herzens meinen Rhabarber abgeerntet. 


Geht euch das auch manchmal so - bloß keine Blumen abschneiden, den Schnittluch nicht benutzen oder eben den Rhabarber nicht ernten.... 
Ist dann ja alles leer - ohhhhhhhhhhhh

Mit hübschen Stoffdeckchen dekoriert werde ich die Gläser auch während meines verkaufsoffenen Sonntags im CALLUNA COTTAGE anbieten...



Ach übrigens - in Deutschland wird der süße Brotaufstrich aus Früchten landläufig Marmelade genannt. Eigentlich bezeichnet das jedoch nur die eingekochte Masse aus Südfrüchten ( von marmelo - portugiesisch für Quitte).

Also - eigentlich kochen wir KONFITÜRE ein.


Ich bleib aber bei Marmelade

Eure Rosa




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen