Samstag, 31. August 2013

Toni der Hahn und seine "Alte"

vor kurzem habe ich ja von unserem Unglück mit den gerissenen Huhn plus Küken geschrieben...
darum nutze ich jetzt mal die Gelegenheit Euch von den Rest meiner kleinen Hühnerschar zu berichten:
Gekauft hatten wir damals 3 Jungtiere auf dem Pferdemarkt in Burgdorf. Wir haben uns für Zwerghühner entschieden - brauchen weniger Platz!! und für die Rasse Zwergwyandotten.
Es handelten sich um 2 Mädchen und einen Hahn!

 
Upps - einen Hahn wollten wir eigentlich nicht - aber der Anbieter hat uns klar zu verstehen gegeben: " dann kommt der Hahn in den Häcksler "!!! 

JA - Männer sind in dem Bereich wohl nicht soooo gefragt....

Schluck - Hähne krähen!!! Was sagen die Nachbarn???? 

Nee - wir konnten den Hahn nicht diesem schrecklichen Schicksal überlassen.

Ja - mittlerweile haben wir seit fast 4 Jahren Hühner. In diesem Jahr das 2. Mal Nachwuchs - der wie oben geschrieben unsanft aus dem Leben gerissen wurde.

Tja - und nun gibt es nur noch unsere 2 Senioren - keine Ahnung wie alt Hühner werden: unsere Henne legt jedenfalls keine Eier mehr - aber Toni - der Hahn, kräht immer noch kräftig.....

Seit sich unsere Herde halbiert hat - habe ich das Gefühl das Toni und seine "Alte" immer unsere Nähe suchen wennn wir draußen sind . Sie machen es sich gemütlich neben unserem Stühlen oder picken immer um unsere Füße herum oder sie hocken unterm Tisch.

Bei der Gelegenheit sind auch die folgenden Bilder entstanden......


ist er nicht ein Schöner????

... ich bin übrigens die einzige, die unsere Hühner auf den Arm sprich einfangen kann...

dieser Wuchs diese Kraft.....

... ich würde mich immer wieder für Toni entscheiden...

... sein outfit kriegt von mir 10 Punkte - die armen Mädel...





wenn der Toni das Krähen anfängt sieht er aus als wenn er kotzen wollte ( tschuldigung -ist aber so!!).

Aus 2 Gründen wollte ich Hühner: 

1.  wegen der Eier ( war immer sehr schwach ausgeprägt...) und 2. wegen der Geräusche und der Ruhe, die diese Tiere ausstrahlen auf mich.

Jetzt warten wir diesen Winter ab und entscheiden dann im Frühjahr, ob wir neue Hennen holen.....

Schönes Wochenende
Eure
Rosa



1 Kommentar:

  1. Hallo Rosa,
    ja, der Toni ist wirklich ein Prachtkerl!

    Liebe Grüße,
    Heidi

    AntwortenLöschen