Donnerstag, 21. November 2013

Nähprojekt : Shirt mit Kapuze für's Baby

Hallo zusammen,

hier mal kurz zwischendurch ein Foto von einem selbstgenähten Baby-Shirt mit Kapuze. 
Wie findet ihr die Stoffkombination? Mutig geht es heute zu ... Aber meiner Enkelin Lina stehen diese Sachen gut.


Schnittmuster: HoodHoddie von FeeFee

Meine Tochter Lia hat das Nähen für sich entdeckt - das finde ich super! 
Ich bin ganz stolz,weil sie es auch nocht gut hinbekommt. Und weil sie im Moment wenig Zeit fürs bloggen findet schreibe ich das heute mal auf...

Ich hatte früher nicht so dei Geduld - die ganzen Vorbereitungen waren mir zu langwierig...
Schnitt kopieren - ausrädeln -ausschneiden - stecken - heften ud so weiter ...

Für mich muß es etwas schneller gehen. Stricken und häkeln geht bei mir daher eher.
Warum, kann ich gar nicht so erklären.



 Hier ein schnelles Bastelergebnis - ich hatte bei Freudentanz nach dem Workshop mit Imke Johannsen auch dieses Tape gekauft. Sieht toll aus und mutet wie gedruckt - gestempelt an. Klebe ich jetzt auch auf meine Briefe und Kartons...




 ... außerdem habe ich einige der Sterne noch mit old touch Paint Kreidefarbe angestrichen.
 

Dieses Kissen war Liebe auf den ersten Blick - sieht wie echt aus - oder???
Und davor stehen die kleinen Holzmännchen, die ich in meinem Elternhaus ausgebuddelt habe..

Schönen Tag
wünscht Rosa


PS: wie funktioniert das mit der Signatur? unter Euren Posts...  über einen Tipp wäre ich dankbar

Kommentare:

  1. Ich finde es toll, dass Ihr Euch beim bloggen abwechselt.
    Das Enkelkind ist glücklich zu schätzen. Eine Mami, die näht und eine Omi, die strickt, dann ist es immer super gekleidet.
    Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar bei mir.
    Lieben Gruß von Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Danke für Deinen lieben Kommentar. Ich denke viele Kinder haben es heute sowieso ganz gut mit den junggebliebenen Großeltern von heute... LG Rosa

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Rosa,

    der Pulli ist klasse!! Auch die Sterne sehen toll aus!

    GLG,
    kroetinchen

    AntwortenLöschen