Dienstag, 19. November 2013

Dekoliebe Weihnachten - Workshop bei Angelina im Bastelrausch

Hallo zusammen! 

Wie kurz berichtet hatte ich ja eine der begehrten Teilnehmerkarten für den Workshop von FREUDENTANZ mit Imke Johannsen ergattern können... Der Andrang soll seehr groß gewesen sein.

Mein Mann war so nett und ist mitgefahren und zum Glück hat er mich pünktlich in Heiden vor dem Ladengeschäft von Angelina abgesetzt. Maßarbeit sage ich euch...
Dort tummelten sich auch schon viele Mädels - ältere und jüngere. Eine gute Mischung halt.

Angelina hat mich sehr freundlich begrüßt und als endlich alle Teilnehmerinnen eingetrudelt waren, haben wir uns im "Entenmarsch" auf den Weg zum Veranstaltungsort im Pfarrhaus gemacht.
Ist übrigens ein idyllischer Ort und der Kirchplatz ist soo romantisch.

Imke Johannsen war schon fleißig mit Unterstützung dabei bzw. damit fertig, die ganzen Utensilien und Plätze vorzubereiten. Auf dem Klavier hatte sie ein leckeres Zutatenbüffet aufgebaut. Sehr appetitlich!!

Erst hat uns Imke mit zu sich nach Hause entführt. 
Eine Flut von Inspirationen stürmte da auf mich ein -einiges habe ich mir notiert. 

 - kleine weiße Gardinenklemmen als Dekohilfe z.B. an den Einmachgläsern ( siehe unten)
.- Gartenlampe aus Geschirrtüchern und Zaundraht
 - aus Stöckern für drinnen oder für draußen kleine Holzgestelle binden, die dann mit     Grünzeug,Zweigen sowie Kugeln o.ä. dekoriert werden
- einfache Tannenbäume aus leicht gepolsterten Stoffdreiecken ab auf ein Stöckchen und rein in Gefäß
- Adventsuhr : Holzscheibe - 24 Markierungen - Zeiger fertig 
- weißes Spitzentaschentuch um ein Einweckglas binden

Vieles wahrscheinlich schon wieder vergessen.

Aber dafür gibt es ja die Internetseite dekoliebe oder auch die hinreißenden Bücher von Imke!!! Der running Gag des Tages: gibt es als kostenlosen Download bei Dekoliebe Weihnachten - aslo stöbern lohnt sich....


zur Einführung ein kleiner Vortrag
Nach einem launigen Vortrag mit vielen wunderschönen Bildern von Dekovorschlägen und tollen Arrangements stellte sie uns das Bastelobjekt vor:

 ein nostalgisches Schaukelpferd sollte es werden .... 
einen Adventskalender aus Streichhölzern mit beiliegender Bastelanleitung in Gedichtform ( alles verpackt in einer Streichholzschachtel).


Bastel-Büffet
Einige Bastelfeen stellten sich ans Bastelbüffet und andere brauchten erstmal ein Leckerli oder einen heißen Kaffee. Denn auch für das leibliche Wohl hatte Angelina mit Helferinnen bestens gesorgt.
.. große Auswahl - ein Meer von Möglichkeiten..


der Andrang war groß ... 35 Teilnehmerinnen

na ? - wie gefällt euch mein Gaul??


Imke hatte auch Zeit einfach mal zu plaudern...

Irgendwann wurde dann eingepackt und wir gingen durch den schon dunklen Ort zurück zum Lädchen, dort warteten schon Prosecco und viele leckere Kleinigkeiten auf uns alle.

DekoLiebe auch im Lädchen Freudentanz
Aber auch der Laden war voller traumhafter Dinge und das Stöbern dauerte für mich leider viel zu kurz. Ihr erinnert Euch vielleicht: Mein Mann und ich wollten noch nach Holland weiterfahren. Ich musste ja unbedingt neue Old Touch Kreidefarbe einkaufen..... guckt mal hier


Aber es war noch genug Zeit um eine Masking Tape in dunkelrot mit der Aufschrift merry christmas und 2 x Adventszahlen in Sternform aus Zink zu erstehen...

sieht doch toll aus - das Tape, oder??

im Lädchen von Angelina



Moonlight Shopping

schönes überall

.. schaut mal diese Gläschen waren unsere Müllsammler!!

Leider konnte ich nicht länger bleiben - das war bestimmt noch sehr schön!!
Weiteres könnt Ihr auch hier nachlesen





PS: ach ganz wichtig auch diese Mischung aus 2 Teile Wasser - 1 Teil Leim. Toll für Sterne aus Stoff oder Spitze! Werden steifer und wetterfest....

Kommentare:

  1. Liebe Rosa Lia,

    du hast dir ähnliche Sachen gemerkt wie ich ;-) So lustig! Da mir am Freitag Abend so dermaßen der Kopf schwirrte und ich nur noch Erinnerungsfetzen im Kopf hatte habe ich mir gestern doch kurzerhand das Buch bestellt! Morgen kommt es an! Ich freu mich schon wie verrückt!! War ein supertoller Nachmittag/ Abend - was?

    Du hast ja nen tollen Mann! Hat dich nach Heiden und anschliessend nach Holland kutschiert ...!

    GLG und ich stöber noch ein bisschen in deinem Blog!
    kroetinchen

    AntwortenLöschen
  2. Ja - es war so toll. Wenn ich jetzt so die Kommentare bei Angelina lese, waren ja einige Bloggerinnen dabei. Ja - und mein Mann ist ein Schatz.....
    Viel Spaß noch beim nachbasteln - Gardinenklemmen habe ich mir schon gekauft hihi ;) Lg Rosa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich glaube auch dass es ein regelrechtes Bloggertreffen war ... wir waren zu 4 Bloggerinnen am Tisch. Wenn man das jetzt weiss hätte man glaube ich ein Deko-Wochenende daraus machen müssen ;-).

      Gardinenklemmen habe ich mir auch geholt, ich war in 3 Baumärkten und es gab sie wirklich nur bei O.! Ich will noch so viel nachbasteln aber mir fehlt permanent die Zeit.

      GLG noch mal,
      kroetinchen

      Löschen
    2. Hallo kroetinchen! Vielleicht machen wir beim nächsten Mal eine kleine Vorstellungsrunde?1 Oder gleich ein Bloggertreffen mit basteln .....
      Gardinenklemmen habe ich bei ebay gesucht und gefunden - und dann den Termin verpaßt- ärgern !!!!! Das waren sogar vintage Dinger: Schade - aber wenn es die nur bei O gibt, kann ich mir auf jeden Fall lästige Sucherei sparen....
      Hast Du schon die Kleistersterne gemacht?? Bin ich noch nicht zu gekommen.. LG Rosa

      Löschen