Dienstag, 18. Februar 2014

Schoko-Kaiserschmarrn nach Tim Mälzer

Am Wochenende sind wir im TV irgendwie auf diese Kochsendung mit Tim Mälzer gestoßen...
der bereitete da in dem wohnlichen Studio gerade einen schokoladigen Kaiserschmarrn mit Früchtekompott aus Mango zu.



Quelle Tim Mälzer info.de

Das wäre jtzt alles kein Problem gewesen, wenn nicht mein Sohnemann dabei gesessen ist und große runde Kulleraugen machte, bei dem Rezept lief im das Wasser im Mund zusammen. Er liebr Schokolade - selber Schud!!! Während der Schwangeschaft war eine 10er Packung Kinderschokolade am Tag das Minimum....

So hat die Mutti sich vorgenommen - können wir doch machen- solange mein Student hier noch eine kleine Zwischen-den-Klausuren-Pause macht.
Gesagt - getan....

Nachdem wir festgestellt hatten, das alle Zutaten im Haus sind,  sind wir beide heute vormittag erstmal mit Lina ( meiner Enkelin und seiner Nichte ) im Kinderwagen eine große Runde spazieren gegangen... War ein ganz angenehmes Wetterchen. 

Wir hatten ungewohnt viel frische Luft und Lia konnte mal wieder klar Schiff machen. Wie viele von Euch sicherlich wissen oder erinnern... Kleinkinder brauchen viel Aufmerksamtkeit und sind schon viele Stunden am Tag munter. Da bleibt der Haushalt manchmal auf der Strecke.

Kaum zu Hause angekommen haben wir uns an das Zubereiten der Kaiserschmarrn gemacht.
Das Rezept  war schnell gefunden und alles wurde wie beschrieben verarbeitet. Ein wenig wußten wir ja auch noch aus der Kochshow....

Auch mit dem fertigbacken im Ofen und anschließendem karamellisieren klappte alles bestens.
Statt der Mango habe ich unsere restliche Äpfel mit Fruchtsaft und Zucker zu einem  Kompott zusammengerührt. Hat auch sehr lecker zu dem schokoladigen Kaiserschmarrn geschmeckt.

Hier ein OriginalFoto!!!!


schaut mal oben - sieht doch genauso aus - oder ???


FAZIT:

Für Schokofans ein himmlischer Genuß!!!
Fast schon ein schnell gemachter Schokoadenkuchen in Brownie-Art...
Mengenangaben stimmen  - alles klappt wie beschrieben

Zur Nachahmung empfohlen!


Guten Appetit
Eure 
Rosa



Kommentare:

  1. Hallo Rosa,
    das hört sich verda....t lecker an...mhmm!
    Kaiserschmarren mit Schokolade kenne ich gar nicht.
    Und wenn Du schöne Bügelbilder suchst, schau mal bei DaWanda unter "Stöberlust" nach. Sie hat massenhaft Auswahl.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Nicole, danke für den stöber-Tipp! Bin dann mal weg.... und der "Pfannenkuchen" hat sogar mir sehr gut geschmeckt. Ich ess' dann halt nicht so viel! Schoko ist nicht so mein Favorit - aber meine Männer mögens halt alle sehr... Lg Rosa

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Rosa,
    Schoki geht immer, oder?
    Hört sich sehr lecker an! Tim Mälzer sehe ich auch immer gerne!
    ♥lichst
    Lotta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das stimmt Lotta! Ich fand es halt auch gut das mein Schmarrn genau so geworden ist wie der im Fernsehen... oft sieht ja dieses eigene Gericht gaanz anders aus als z.B. im Kochbuch abgebildet... Lg Rosa

      Löschen
  4. Liebe Rosa,
    da läuft auch mir das Wasser im Mund zusammen und das wo ich gerade versuche einen Heißhunger auf Schoki wegzuatmen... na, ich werde wohl verlieren ;-)
    Ich bin ein absoluter Fan von Tim Mälzer und seiner Küche, die ohne großes Firlefanz auskommt und trotzdem lecker ist und einfach nachzukochen.

    Sei lieb gegrüßt
    deine Karin, die jetzt zum Schokoriegel greift...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohhh Karin - das tut mir leid! Ist aber trotzdem ein witzig geschriebener Kommentar: ich sehe Dich gerade bei dem Versuch den Heißhunger wegzuatmen ---- wenn das mal klappt sage kurz Bescheid. Lg Rosa

      Löschen
  5. Liebe Rosa,

    Schoko-Kaiserschmarrn kannte ich bisher noch nicht. Doch es klingt unheimlich lecker. Ich werd mir jetzt erstmal so ein Stück Schoki holen, denn das Rezept macht großen Appetit auf Schokoladiges.

    Liebe Grüße
    Cloudy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Cloudy - der Effekt kann manchmal störend sein. Ist aber weit verbreitet. Letztens ging ein Statist mit 'nem Pizzakarton durchs Fernsehbild und schon wollte mein Jüngster Pizza essen!!!! LG Rosa

      Löschen
  6. Liebe Rosa,
    das klingt ja mal köstlich! Ich hab zwar schon oft Kaiserschmarrn gegessen aber mit Schokolade noch nie. Und da ich Schokolade liebe, komme ich wohl um dein Rezept nicht herum! ;-)
    Ich wünsch dir einen schönen Sonntag.
    Rosalie

    AntwortenLöschen