Montag, 1. Juli 2013

Fundstück der Woche #5 - Nostalgie mit Romantik

Hallo Mädels,

ich habe eine stressige Woche hinter mir.

Der Höhepunkt war der letzte Abschlußball in diesem Jahr -hahaha.... von unserem Ältesten am Freitag in Celle.

Warum auch immer  - die Abiturienten mussten 2 Stunden vor Beginn schon da sein. Wie das zu organisieren sein soll, wenn die Anfahrt über 20 km lang ist???!

Zum Glück hat Lia ihren Bruder hingefahren - so konnte ich bis zum Ladenschuß arbeiten und schwupps - schnell umziehen und los .


Da dies der zweite Ball innerhalb einer Woche war kann ich mit Sicherheit sagen, daß der kleine auf dem DORF stimmungsmäßig und sogar vom Essen her um Längen besser war.
Hätte ich so nicht erwartet.
Na ja ist sicherlich Geschmackssache ob einen die Musik zum feiern anregt oder eher zum sitzenbleiben zwingt.
Schade - denn eigentlich tanze ich ganz gerne. Als wir dann gegen 0,30 Uhr aufbrechen wollten hatte der DJ endlich zu toller Form gefunden - tja für uns eindeutig zu spät.

Mit ausschlafen war ja auch nichts - Lia und ich hatten uns verabredet auf den holländischen Stoffmarkt in Hannover zu fahren. Puuuuh- ich war echt groggy.

... und leider bin ich auch heute noch matt und schwach - irgendwie war der Wein schlecht oder ich hatte einfach zu wenig Schlaf. grins..............

Aber das Fundstück der Woche wollte ich unbedingt noch vorstellen. Macht mir mittlerweile großen Spaß!

... ist das nicht ein schönes Stück??

... und der ist in super Zustand....


... schätze 50er Jahre oder ???

... nur schade das die schönen Rosen nur innen sind....

... erinnert mich an die Schirme meiner Mutter - und dann habe ich feine Dame gespielt !!!!

zu schön !!!!!

Liebe Grüße
Eure ROSA



Kommentare:

  1. Boah,der sieht wirklich spitze aus.
    LG ANDREA

    AntwortenLöschen
  2. Der ist wirklich wunderschön. Hab ich ja noch gar nicht gesehen - so mit innenliegenden Motiv. Ist echt traumhaft. Liebe Grüße, Ina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Rosa, welch schöner Schirm !!! Damit kannst du auch heute eine feine Dame abgeben :O)
    Herzliche Grüße und eine etwas entspanntere Woche wünscht Katja

    AntwortenLöschen