Montag, 30. Dezember 2013

Letztes Fundstück der Woche in 2013

Blubb - Blubb - Blubb

.. nein hier geht es nicht um Spinat, sondern darum, daß ich wieder aufgetaucht bin beim Fundstück der Woche.
Vor Weihnachten war soviel im Laden und beim online-shop zu tun, daß ich nicht wirklich zum selber posten geschweige denn zum stöbern auf Euren Blogs gekommen bin.
Mit dem versenden, Rechnung erstellen und verpacken bin ich ja noch sooo geübt. Erst seit kurzem selbstständig und nun auch der Versuch online interessierte Kunden zu erreichen. 
Weil hier so abgelegen in meinem Fachwerkhaus auf dem Dorf ist mir dann doch zu wenig los.


Aber nun zu meinem Fundstück.... hat natürlich etwas mit Weihnachten zu tun!





Es handelt sich nicht um diese putzigen aber kalorienarmen Lebkuchenmännchen ( von LIA gebastelt...)

Sondern um ein kleines Möbelstück, das ich vor einiger Zeit in einem dieser Gebrauchtwarenläden entdeckt hatte. Immer wieder war ich um das Teil herumgeschlichen.
 Möbel sind ja schnell mal etwas schwieriger zu transportieren.Da muss vielleicht sogar ein Transport organisiert werden - ist es unbedingt nötig? - brauchst Du das wirklich ?????( doch - diese Frage versuche ich mir in solchen Fällen so ehrlich wie möglich zu beantworten ).



... aber es nutzt alles nichts - mein Fundstück mußte mit und stand schon eine Weile auf dem Boden und durfte einen kleinen Teil meiner Wollvorräte aufnehmen.




Schon seit meiner Zeit als Verwaltungsangestellte mochte ich diese Art von Büromöbel.
Aber auch zu Hause ist es doch praktisch, wenn frau mit einem Handgriff - zack - die ganze Unordnung verschwinden lassen kann.

Doch eigentlich war es nicht geplant mein Prachtstück auf dem Dachboden zu verstecken - im Dunkeln stehen zu lassen und so ohne Bewunderer! Nein - so sollte es nicht mit ihm weitergehen.


Doch zum Glück kam mir rechtzeitig zu Weihnachten eine Idee ! 
Ich habe mir von meinen lieben Männern das "Anstreichen" und verändern mit der von mir geschätzten old touch paint Kreidefarbe gewünscht.  Ein genialer Einfall - ich habe nicht die Arbeit - aber dafür den hier....




einen alten Jalousienschrank mit tollen Fächern inside!!! 
Er ist schön geworden und habe mich sehr darüber gefreut.
Einige Sichtkanten werde ich noch weißeln - aber dann ist er perfekt. Wahrscheinlich kommt er mit in mein neues Damenzimmer - oder aber wird mir im neuen Ladengeschäft gute Dienste leisten.


Nun aber ab zu Miriam und die anderen Fundstücke der Woche  bewundern.
Eure Rosa

Kommentare:

  1. Der Schrank ist richtig toll. Was soll den da rein? Papier, Stoff...
    Liebe Grüße und guten Rutsch ins neue Jahr
    Jennifer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jennifer! Danke für Deine guten Wünsche...
      Es gibt 2 Möglichkeiten: 1 x Laden für Kleinkram ( Anhänger Karten usw ) oder Laden für Kataloge Zubehör fürs Geschenke einpcken - Stempel - Werbung - halt echten Bürokram. LG Rosa

      Löschen