Sonntag, 1. Juni 2014

In Love with... Mamina..

Ich habe noch einen Post und damit ein Näherbebnis der letzten Wochen, dass ich euch nicht vorenthalten möchte. Wer mich kennt, der weiß, dass ich total gerne Tunikas trage.. jedoch selbst für mich Kleidung genäht habe ich noch nicht viel, außer vielleicht mal einen Rock oder Loop. Das hat nicht viel mit Passform zu tun.. das passt so gut wie immer ;-) 

Aber in ein Schnittmuster habe ich mich direkt verguckt und mir tatsächlich auch mal ein ebook gegönnt!

Die Mamina von ki-ba-doo!!!!

Der Schnitt ist genauso wie ich Tunikas mag und dabei so wandelbar. Ob kurze Ärmel oder lange.. als Tunika oder Kleid.. mit Bluseneinsatz vorne und Bindeband oder das ganze auf dem Rückteil.. und was ich auch unglaublich süß finde.. Das Ebook gibt es ebenfalls für die kleinen Damen.


den feinen sommerlich, leichten Baumwollstoff in Jeansoptik habe ich aus einem Stoffladen im Nachbarort

Abgesetzte Ärmel mit Bindeband

Paspelband am Bluseneinsatz

Das erste Mal Biesen genäht

... und Kellerfalten gelegt anstatt gerüscht..

Rückansicht

.. und wie es immer so ist.. das was man am liebsten selbst behalten möchte.. verschenkt man ;-) Das gute Stück ist nun schon längst bei der neuen Besitzerin eingezogen. Eine weitere Mamina, diesmal für mich, liegt schon fast fertig neben der Nähmaschine für den Feinschliff bereit ;-)

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag!!!

Eure

LIA :-* 


Edit: Ich ärger mich.. ich bügel NIE.. aber für die Fotos hätte ich es mal machen sollen.. verzeiht mir... *heul*

Kommentare:

  1. Oh - das ist sehr hübsch geworden.Kompliment... LG Rosa

    AntwortenLöschen
  2. Und ich liebe sie! Ich bin stolz darauf, die neue Besitzerin zu sein! Danke noch einmal!! <3

    AntwortenLöschen