Donnerstag, 11. Juli 2013

Kleiner Hamburg Besuch...

Hallo ihr Lieben!

Mein Mann hat gerade Urlaub und irgendwie komme ich nicht so recht zum posten.
Die gewohnten Tagesabläufe werden in Kombi mit den Schulferien total auf den Kopf gestellt. Aber jetzt möchte ich kurz über meinen kleinen Hamburg Besuch gestern berichten.
Geplant war ein wenig das Grindelviertel ( altes jüdisches Viertel ) zu erlaufen und dann auf die Internationale Gartenausstellung in Wilhemsburg mit dem Feierabend-Ticket zu gehen.

Also im Grindel-Viertel waren wir - doch das rumlaufen mit den Söhnen ( wo willst Du denn hin?????) hat mich schnell genervt.


Als ich den kleinen Laden "Casita verde" gefunden hatte - habe ich alle erst mal vorgeschickt. Setzt euch in ein Cafe am Abaton Kino - ich komm dann nach.....

sehr netter Laden .... Inspiration inclusive !!


Im Angebot dort sind tatsächlich auch Kerzen - diese werden bei mir im Calluna Cottage gar nicht nachgefragt ! Ich habe mir eine schöne Stumpenkerze in einen dunkelviolett gekauft und auch eine Flaschen-Tragetasche aus groben antiken Leinen erstanden. Diese wird von der Inhaberin selbstgenäht. Ich liebe so etwas einfach....






schöne Fassaden und Balkone....
  ... ich habe meine Family dann im Cafe Balsac gefunden und dort konnte ich noch kurz ein wenig Leute gucken, bevor wir leider - husch - husch - wegen der ablaufenden Parkzeit - schnell wieder zum Auto mußten.

Für das Feierabendticket IGS war es noch zu früh - und so sind wir noch ins Mundsburg-Center zu shoppen gefahren .
Ja - und da haben wir ein wenig die Zeit aus den Augen verloren. Schauen - kaufen - essen und ruckzuck war es schon nach 19 Uhr!!!!!!!!!!!!

Wir sind zwar noch nach Wilhemsburg gefahren und waren auch am Haupteingang - aber auch wenn wir gewollt hätten - ^wir konnten wegen der bereits geschlossenen Kassen gar nicht mehr rein.....

So müssen wir es verschieben...

Liebe Grüße
Eure
ROSA 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen